Fragen und Antworten

Ausführung

 

 

Kann ich auch individuell laufen ohne am 3. Juli vor Ort zu sein?

Ja. Individuell kannst du laufen wann und wo du willst. Notiere einfach deine gesammelten Runden/km bis am Samstag 3. Juli 2021 abends. Den Link und mehr Infos dazu bekommst du mit deiner Anmeldung.

 

 

Einzelläufer*innen

 

 

Wie kann ich mich als Läufer*in anmelden?

Du kannst dich hier anmelden. Oder aber das Sponsorenblatt manuell ausfüllen und am Sponsorenlaufs vor Ort abgeben.

 

Wie kann ich meine Sponsoren erfassen?

Dies kannst du entweder online tun – über den Link, der dir in der Bestätigung der Online-Anmeldung zugestellt wird. Oder du kannst es, falls du deine Sponsoren manuell erfassen möchtest, auf dem auf dem Sponsorenblatt tun (ab Seite 2).

 

Muss ich das Geld bei meinen persönlichen Sponsoren selbst einsammeln?

Nein. Wir senden jedem deiner persönlichen Sponsoren nach dem Lauf eine Rechnung mit Einzahlungsschein.

 

Ich bin kein*e geübte*r Läufer*in – ist der Lauf für mich auch geeignet?

Absolut, wir haben Läufer*innen von ganz klein bis über 70 Jahre, von Walker*innen bis Marathonläufer*innen. Gemeinsam bewegen wir am meisten.

 

Wie lange und weit muss ich laufen?

Du bestimmst deine Geschwindigkeit und die Dauer deines Laufes selbst. Du kannst auch beliebige Pausen einlegen und deinen Lauf wieder fortsetzen.

 

 

Firmenläufer*innen

 

 

Was ist ein Firmenteam?

Eine Firma unterstützt den Kampf gegen Kinderkrebs und ruft die Mitarbeitenden dazu auf, am Sponsorenlauf teilzunehmen. Alle Mitarbeitenden, die mitlaufen, werden von der Firma pro gelaufener Runde mit einem Betrag unterstützt. Als Firma kannst du auch ein Kostendach definieren oder einen Fixbetrag. Und: jede*r Mitarbeiter*in kann sich zusätzlich von privaten Sponsoren unterstützen lassen. Ein idealer Firmenevent: gemeinsam bewegen und dabei Gutes tun.

 

Wie registriere ich mich als Firma / als Laufteam?

1) Zuerst meldest du dich mit Firmennamen und einer verantwortlichen Person an.

2) Anschliessend erhältst du ein Bestätigungsmail mit einem Administratorenzugang und einem weiteren Link.

3) Über diesen Link müssen sich die Läufer*innen deiner Firma anmelden.

4) Alle Läufer*innen erhalten nach der Anmeldung einen eigenen Link via Mail.

5) Über diesen Link können sich private Sponsoren der Läufer*innen aus dem Bekanntenkreis registrieren.

 

Kann ich mich als Firmenläufer*in zusätzlich privat sponsern lassen?

Ja, das kannst du. Sende dazu den Link, den du in der Bestätigungs-E-Mail erhalten hast, an deine Freund*innen und Bekannte weiter. Oder erfasse diese manuell.

 

 

Vereine / Schulklassen

 

 

Was ist ein Vereinsteam / ein Klassenteam?

Ein Verein oder eine Schulklasse unterstützt den Kampf gegen Kinderkrebs und ruft die Mitglieder / Schüler*innen dazu auf, am Sponsorenlauf teilzunehmen. Alle die mitlaufen, werden von der Schule pro gelaufener Runde mit einem Betrag unterstützt. Die Schule kann auch ein Kostendach definieren oder einen Fixbetrag. Falls es dem Verein / der Schule nicht möglich ist, sich finanziell zu engagieren, tretet ihr einfach als Vereins- / Klassenteam an und das finanzielle Engagement erfolgt ausschliesslich über private Sponsoren der Läufer*innen. Ein idealer Team-Event: gemeinsam bewegen und dabei Gutes tun.

 

Wie registriere ich mich als Verein / als Schulklasse?

1) Zuerst mit dem Vereins- / Klassennamen und einer verantwortlichen Person anmelden.

2) Anschliessend erhältst du ein Bestätigungsmail mit einem Administratorenzugang und einem weiteren Link.

3) Über diesen Link müssen sich die Läufer*innen des Vereins / der Klasse anmelden.

4) Alle Läufer*innen erhalten nach der Anmeldung einen eigenen Link via Mail.

5) Über diesen Link können sich private Sponsoren der Läufer*innen aus dem Bekanntenkreis registrieren.

 

Kann ich als Verein / Schule teilnehmen auch wenn die Institution sich nicht finanziell engagieren kann?

Ja, das kann die Institution. Alle Läufer*innen erhalten nach der Anmeldung einen eigenen Link über den sich Sponsoren aus dem Bekanntenkreis registrieren können. So erleben alle den Event als Team und müssen sich nicht zusätzlich finanziell engagieren.

 

 

Corona

 

 

Wir werden unser Corona Schutzkonzept vor Ort umsetzen, welches der dann aktuellen Corona Situation Rechnung trägt.

 

Was mache ich, wenn ich mich nicht wohl fühle wegen Corona?

Vielleicht wohnst du weit weg, du bist verhindert, du bist vorsichtig bei grösseren Menschenansammlungen, du magst einfach lieber alleine laufen oder die Corona-Situation lässt keinen solchen Anlass zu. Kein Problem! Melde dich trotzdem hier an, laufe wann und wo du willst. In deinem Bestätigungsmail findest du einen Link. Mit dem gelangst du zum Formular in dem du deine km in Runden zu 400 m umgewandelt eintragen kannst. Bitte notiere diese bis am Samstag 3. Juli 2021 abends.

 

 

Allgemein

 

 

Muss ich bereits um 9 Uhr vor Ort sein?

Du kannst zu jeder beliebigen Zeit zwischen 9 und 14 Uhr starten. Der Lauf dauert bis 15 Uhr.

 

Gibt es Verpflegung vor Ort?

Ja es gibt die Möglichkeit, vor Ort Getränke und eine Kleinigkeit zum Essen zu konsumieren. Zudem ist das Restaurant auf der Sportanlage Fronwald für das leibliche Wohl der Teilnehmer*innen und Besucher*innen besorgt.

 

Findet der Lauf auch bei Regen statt?

Ja, der Lauf findet bei jeder Witterung statt.

 

Wie sind die Garderoben vor Ort?

In den Innenräumen besteht eine Maskenpflicht. Die Garderoben können genutzt werden. Die Regelungen der Sportanlage Fronwald müssen befolgt werden, insbesondere die maximale Anzahl von Personen, die sich in einer Garderobe gleichzeitig aufhalten. Die Duschen dürfen benutzt werden. Es stehen WC-Anlagen im Aussenbereich zur Verfügung. Die WC-Anlagen im Innenbereich der Sportanlage Fronwald können auch benützt werden.

 

Wie rechne ich meine gelaufene Distanz ab, wenn ich nicht in Zürich Affoltern auf der Anlage laufe?

In deinem Bestätigungsmail findest du einen Link. Mit dem gelangst du zum Formular in dem du deine km in Runden à 400 m umgewandelt eintragen kannst. Bitte notiere diese bis am Samstag 3. Juli 2021 abends.

 

 

Helfen

 

 

Ich kann selbst nicht laufen, möchte mich aber gerne engagieren. Ist dies möglich und wo kann ich mich melden?

Wir brauchen zur Durchführung dieses Anlasses viele freiwillige Helfer*innen. Bitte melde dich unter info@gemeinsam-gegen-kinderkrebs.ch.

 

Bitte entnimm weitere Informationen dem Infoblatt und der Webseite.

Oder kontaktiere uns unter info@gemeinsam-gegen-kinderkrebs.ch